Die Top Ten der Zukunftsliteratur

Die Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen in Salzburg dokumentiert aktuelle Zukunftsliteratur vornehmlich des deutschen Sprachraums und stellt diese in ihrer Zeitschrift pro ZUKUNFT vor. An die 200 aktuelle Titel werden jährlich analysiert und bewertet. Mit den „Top Ten der Zukunftsliteratur“ hebt das aus Alfred Auer, Hans Holzinger und Walter Spielmann bestehende JBZ-Team „zehn wichtigste Neuerscheinungen“ des zu Ende gehenden Jahres besonders hervor, die gesellschaftliche Entwicklungen kritisch reflektieren und neue Zukunftsperspektiven eröffnen.

 

 

Top Ten 2013

Top Ten 2012

Top Ten 2011

Top Ten 2010

Top Ten 2009

Top Ten 2008

Top Ten 2007

Top Ten 2006

Top Ten 2005

Top Ten 2004

Top Ten 2003

Top Ten 2002

Top Ten 2001

Top Ten 2000

Top Ten 1999

 

zurück zur Startseite